Startseite
Grundlagen
Rezepte
Kuchen
Pralinen
Torten
Gebäck
fraenky
web
mail me
Impressum
platzhalter

Caramel-Creme

  Rezept - Textfile - keine Bilder


Zutaten Menge EinheitBezeichnung
 
500 gr. Zucker
60 gr. Glucosesirup
60 gr. Butter
200 gr. Sahne


Glucose gibt es beim freundlichen Konditormeister! ;-)

Verarbeitung: Zucker langsam schmelzen (E-Herd mit 6 Stufen: Stufe 3-4). Vorsicht, wenn das zu heiß wird verbrennnt der Zucker.

Hinweis: Der Topf sollte viel zu groß sein!

Wenn der Zucker flüssig ist, die Glucose einrühren! Achtung: Die Masse schäumt auf! Geschmolzener Zucker erreicht sehr hohe Temperaturen, deshalb Glukose und anschließend auch die Butter sehr vorsichtig zugeben, sonst kocht das über. Gut umrühren, vom Herd nehmen und dann die Sahne, langsam Schluck für Schluck, unterrühren. Die Masse gut durchrühren und erkalten lassen.

Wer hier zu ungeduldig ist, kann den Topf auch ins Spülbecken mit kaltem Wasser stellen und dort rühren. Mit dem Probieren sollte man sich aber solange zurückhalten, bis die Temperatur der Masse gaumenfreundlich ist. Die heiße Masse hält die Temperatur sehr lange, deshalb auch hier vorsichtig sein.

Schmeckt prima über Eis, aber auch pur!