Startseite
Grundlagen
Rezepte
Kuchen
Torten
Gebäck
Süßes
fraenky
web
mail me
Impressum

fraenky - Grundrezept

platzhalter Zur Herstellung eigener Pralinen werden folgende Zutaten benötigt (ca. 1500 Gramm Endprodukt)

MengeEinheitZutat
300GrammVollmilch-Kuvertüre
300GrammZartbitter-Kuvertüre
200mlSahne
125mlAlkohol (Rum ,Cognac, Whiskey)
100GrammKokosfett (Palmin)
100GrammButter
600GrammKuvertüre zum Tauchen

Arbeitschritte :

1 Die beiden Kuvertüresorten in eine Schüssel geben und im Wasserbad schmelzen
2 Die Sahne und den Alkohol mischen und erhitzen (nicht kochen)
3 Butter und Palmin anschließend in die heiße Sahne geben und darin auflösen
4 Die geschmolzene Schokolade mit der Sahnemasse vermengen und gut mischen. Es muß eine homogene Masse entstehen.
5 Diese Masse in ein mit Frischhaltefolie ausgelegtes Backblech giesen und mit Frischhaltefolie abdecken. Erkalten lassen (24 Stunden). Die Masse muß danach schnittfest sein.
6 Gleichmäßige Rechtecke schneiden und diese zwischen den Handballen zu Kugeln rollen.
7 Tauchkuvertüre im Wasserbad schmelzen und die Kugeln mit der Pralinengabel tauchen
8 In einem mit Zucker gefüllten Backblech absetzen oder auf dem Rollgitter "igeln".
platzhalter